HUB Summer Lounge Berlin

Das CAMPUS HUB Berlin lädt DICH ein! 

Zur HUB Summer Lounge im CAMPUS HUB Berlin:

Am 22. Juni um 18 Uhr öffnen wir exklusiv für alle HUB-Freunde und Neugierige unsere CAMPUS Räume in Berlin.

Unser Anliegen: Wir möchten uns mit dir vernetzen und in einer entspannten Atmosphäre mit Live-Musik, einer kleinen Ausstellung und leckerem Eis zeigen, wer wir sind und was wir als Standort von Campus für Christus in der Region von Berlin auf dem Herzen haben. Und wir wollen einfach einen schönen Sommerabend mit dir verbringen!

Das erwartet dich

  • eine leckere Eiscreme Bar mit verschiedenen Toppings
  • Unter-die-Haut-gehende Live-Musik von Justin Zitt (Jazz Pianist)
  • unsere Vor-Ort-Ministries stellen sich vor
    • CAMPUS CONNECT
    • PRO 11
    • Focus Berufung
    • Family Life
    • C-Werk
    • central arts
    • GAiN (humanitärer Partner)
  • Stories aus vielen Jahren HUB Berlin
  • und Cocktails, um den Abend ausklingen zu lassen!

Wir freuen uns auf dich und deine Begleitung,

dein Team vom CAMPUS HUB Berlin.

 

HUB inspire afterwork: Menschen treffen, Impulse aufnehmen, Horizont weiten

HEART.BEAT. Lieder von und für das Leben.

US-Amerikanerin Karen Fetzner singt und spielt selbstkomponierte Lieder, die aus den Tiefen ihrer Seele geboren wurden. Sie schreibt:

Songwriting ist meine Therapie. So verarbeite ich die turbulenten Höhen und Tiefen des Lebens. Von der kindlichen Freude am Entdecken bis hin zu einer verletzten Liebhaberin, die Heilung sucht… Diese Lieder sind aus einem ehrlichen, fragenden Herzen entstanden, das nach Antworten sucht und Trost in einem Gott findet, der meine Fragen mit einer tieferen Antwort „schluckt“.

Der Abend verspricht Abwechslung, Tiefgang, Neugier und Leichtigkeit und enthält eine Mischung aus Singer/Song-Writer Liedern, Beatbox-Querflöten-Stücken und Zeit für Austausch.

Der Abend ist kostenfrei. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Um gut planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zwei Tage zuvor. Schon mit 5 Personen findet das Event statt.
Bei Ausfall erhalten bereits Angemeldete eine Absageinformation per Mail.

Das C-Werk präsentiert Christoph Dittert – Autor vieler Drei-Fragezeichen- und Drei-Fragezeichen-Kids-Bücher in Giessen und Berlin. Der Autor liest aus seinen aktuellen Drei-Fragezeichen Büchern und lädt uns auf eine Abenteuerreise ein. Der Abend schließt mit einem ganz persönlichen Q&A mit dem Autor. Kinder sind herzlich eingeladen, dabei zu sein!

Einlass 18:45 Uhr

Start 19:00 Uhr

Tickets ab dem 01.02.24 unter www.cwerk.eu.

Im Anschluss findet eine Signierstunde statt.

Das crescendo Inspirationsfest für professionelle Musik- und Kunstschaffende in der Musikstadt Leipzig.

PERSONANZ ist eine dreitägige Zusammenkunft des deutschsprachigen Netzwerks aus DACH und darüber hinaus. Unser Thema in diesem Jahr: „Deinem Klang Raum geben“.

Es warten auf euch: eine inspirierende Konzertlesung, Inputs von Martin Schleske (Geigenbauer/ Autor), Räume für Kunst & Glaube, interaktiver Abschlussgottesdienst, Zeit mit der crescendo-Family uvm. 

Alle Infos kommen unter www.personanz.org

„Gib alles, nur nicht auf“ – unter dieser Überschrift steht das inspirierende Klavierkonzert mit Andi Weiss am 5. Oktober 2023, 19:00 – 21:30 Uhr.

Andi Weiss ist nicht nur ein herausragender Pianist, sondern auch ein begnadeter Motivator, der durch seine Erfahrungen unvergessliche Momente schafft.

Darüber hinaus gibt es einen Impuls von LEADER IMPACT zu dem Thema: „Als Leader einen Impact hinterlassen“.

Egal ob im persönlichen, beruflichen und geistlichen Bereich, wir wollen hier innerhalb der nächsten 12 Monate messbar vorankommen.

Wie dies gelingen kann, wird an diesem Abend vorgestellt. Dieser inspirierende Abend von LEADER IMPACT und dem Klavierkonzert mit Andi Weiss verspricht motivierende Botschaften und zusätzlich eine einzigartige musikalische Erfahrung. Wir freuen uns auf interessante Begegnungen mit unseren Gästen.

Ort: CAMPUS HUB Berlin

Luisenstraße 39 in 10117 Berlin – Mitte

Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt, und um die Kosten für den Abend zu decken, wird eine Sammelbox aufgestellt.

Mit freundlichen Grüßen, das LEADER IMPACT Team www.leaderimpact.com

Um Anmeldung per Email wird gebeten, und Ihr Ansprechpartner für den Abend ist: Helge Sych, +49 172 87 22 480

HUB inspire afterwork: Menschen treffen, Impulse aufnehmen, Horizont weiten

-VINYL TASTING-
Der Community Plattentreff.

Für alle, die genug von unzähligen Streaming-Playlisten haben: Ein Format zum entschleunigten Musikgenuss. Wir betrachten interessante Musik auf Vinyl und lassen die Künstler durch ihre Musik selbst zu Wort kommen, indem wir ihre Fragen und Impulse zu den großen Lebensfragen aufnehmen. Wir genießen Schönheit und werden zum Nachdenken angeregt.

Inspiratoren des Abends: Franz Weidauer vom Ministry crescendo und seine Frau Paula

– Eintritt frei –

Um gut planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zwei Tage zuvor. Schon mit 5 Personen findet das Event statt.
Bei Ausfall erhalten bereits Angemeldete eine Absageinformation per Mail.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

    C-Werk x ARTHELPS

    Das C-Werk präsentiert einen ganz besonderen Kunstabend mit ARTHELPS. Wir freuen uns auf inspirierenden Einblicke in die Arbeit von ARTHELPS & musikalischer Begleitung von lokalen Artists.

    Kunst hilft !? ARTHELPS will mit Kreativität die Welt verändern. Egal ob in Deutschland oder international – zum Beispiel in Krisengebieten wie die Ukraine. Freiheit im Flow statt gefangen in Umständen. Neue Farbe und Horizonte für herausfordernde Möglichkeiten. Wir sind eine Initiative von Künstlerinnen und Kreativen, die auf ganz besondere Weise Bedürftigen helfen: mit Kunst – egal wo. Wir wollen Menschen eine Bühne geben, auf der sie sich mutig und kreativ ausleben können, Selbstvertrauen gewinnen und neue Hoffnung entdecken.

    Kostenlose Tickets gibt es hier!

    C-Werk x ARTHELPS

    Das C-Werk präsentiert einen ganz besonderen Kunstabend mit ARTHELPS. Wir freuen uns auf inspirierenden Einblicke in die Arbeit von ARTHELPS & musikalischer Begleitung von lokalen Artists.

    Kunst hilft !? ARTHELPS will mit Kreativität die Welt verändern. Egal ob in Deutschland oder international – zum Beispiel in Krisengebieten wie die Ukraine. Freiheit im Flow statt gefangen in Umständen. Neue Farbe und Horizonte für herausfordernde Möglichkeiten. Wir sind eine Initiative von Künstlerinnen und Kreativen, die auf ganz besondere Weise Bedürftigen helfen: mit Kunst – egal wo. Wir wollen Menschen eine Bühne geben, auf der sie sich mutig und kreativ ausleben können, Selbstvertrauen gewinnen und neue Hoffnung entdecken.

    Kostenlose Tickets gibt es hier!

    Auch in diesem Jahr sind wir als Team von PRO11 wieder international unterwegs. 

    Vom 27. Juli bis zum 4. August werden wir gemeinsam Menschen im kleinen Balkanland Montenegro dienen und Gottes Liebe mit ihnen teilen. Konkret bedeutet dies, dass wir eine Fußballschule für junge Erwachsene anbieten. Wir freuen uns bereits sehr auf die dortige Gemeinschaft, den Austausch und Tiefgang. Nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz.

     

    Hört sich gut an? 

    Dann komm gerne mit uns mit & fülle noch heute den Anmeldebogen aus.

    Erlebe hautnah unseren Herzschlag und teile diesen mit anderen Menschen!

     

    Wir freuen uns auf dich!

     

    Zum Anmeldebogen/ Mehr Informationen:

    https://www.pro11.org/international/montenegro/

    Für Fragen melde dich gerne bei unserem Ansprechpartner Martin Röhm:
    martin.roehm@campus-d.de

     

    Mehr Informationen zu PRO11: https://www.pro11.org

    Instagram: https://www.instagram.com/pro11_de/

    C-Werk unplugged

    Das C-Werk zieht den Stecker! Mit kleinen Acoustic Konzerten in Wohnzimmeratmosphäre lassen Artists wie Me&T, Yuila und Timme tief blicken. Ehrlich, unverblümt und nahbar machen sie das C-Werk zu dem, was es ist: ein Ort, um gemeinsam Kunst, Kultur und Inspiration zu erleben. Ganz ohne Schnick-Schnack, ganz ohne Filter, ganz echt.
    C-Werk Unplugged. Am 23.03.23 in Berlin mit Me&T.
    Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, eine Spende für die Arbeit des C-Werks und die Artists wird erbeten.